Rezept – Makrelenröllchen mit Cedri

Makrelenröllchen mit Cedri

Für ca. 18 Stück

1/2 Cedri (Zedratzitrone)

20 Kapernäpfel

Melange Noir (Pfeffermischung von Pfeffersack und Söhne)

2 Dosen Makrelenfilets in Olivenöl

Meersalz (z.B. Belamandil grobes Meersalz)

großer Mörser

 

Zubereitung:

Cedri in dünne Scheiben schneiden. Kapernäfel, Pfeffermischung und Meersalz im Mörser zu einer Paste zerkleinern. Cedrischeiben dünn mit der Paste bestreichen, Makrelenfilet drauflegen und mit einem Zahnstocher verschliessen. Mit dem Olivenöl von den Makrelen beträufeln.